Startseite
  Über...
  Archiv
  Medikamente
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    motherfucking.live

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/knuddelcandy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
frankreich

auf einen guten tag folgen lauter beschissene gestern bier getrunken rotwein und ne halbe flasche schnaps....

in frankreich war ganz nett alle verwanten mal wieder zu sehen nur generft hat mich dass die alle meinen vater immer gefragt haben ob ich was trinken darf und ich sollte am letzen abend nicht allein fort gehen sondern heim wenn mein couseng und seine freundin auch heim gehen.... naja 2 100er tabletten morphium hab ich genommen das war auch ganz lustig XD 

ansonsten bin ich immer beschäftigt mit schlafen, ich steh früh irgendwann auf, dann nach dem mittag essen schlaf ich bis abends und dann schau ich unter der woche meine sendungen auf viva und dann nehm ich psychopharmaka dass ich wieder schlafen kann, wenn keiner da ist hau ich mir ab und zu feuerzeuggas rein und sauf schon mittags, so werd ich niemals abnehmen ... aber wenigstens weiß ich jetzt dass mein puls immer über 100 ist weil der in der klapse ne zeit lang 3 mal täglich gemessen wurde, mein high score war 149 direkt in der früh XD.... naja wenigstens werd ich jung an nem herzinfakt sterben, diese erkenntnis war das eine gute an den 8 monaten klapse das andere gute ist dass ich jetzt valium verschrieben krieg.... und jetzt bin ich draußen und weiß trotzdem nix mit mir an zu fangen, hab kein bock auf nichts ... hab mal wieder warzone 2100 installiert und das die ganze zeit gezockt, und heute beginnt endlich ne neue welt bei die-staemme .... sry leute dass ch im moment eure blogs nicht les aber irgendwie bin ich nur depri und hab kein bock auf nichts....

1.9.14 10:50


ach ich weiß nicht was ich will
auf jeden fall gehts mir jetzt ohne das fluanxol besser hab das jetzt 3 tage nicht mehr genommen und werd das auch nimmer nehmen und dann nehm ich automatisch ab und hab nicht mehr so viel hunger und bin nicht mehr duerplatt, gestern zwar wieder gesoffen aber das muss ich jetzt auch endlich mal wieder stoppen ich bin schlimmer aus der psychatrie raus gekommen als ich rein bin irgendwie bin ich ein durchgeknallter vogel und denk langsam ich hab keine ahnung vom leben und was das überhaupt ist und wie ich es anfangen soll zu leben ohne in irgendeiner einrichtung zu sein oder bei irgendwelchen leuten und ob ich es jemals schaffen werd ne eigene wohnung zu finden und was passiert wenn meine eltern tod sind jetzt hock ich ja wieder bei meiner mutter.....
19.8.14 09:10


alles nix

immer besoffen botangas und so mehr tage beinander als nüchtern, diese welt ist anders nicht zu ertragen
17.8.14 16:25


arg

ich hab subotex ersatzstoff für heroin geommen gekifft gesoffen geschnüffelt und grad 3 dosen feuerzeuggas geweg gemacht und baim 4 bier....
12.8.14 14:52


föllig duchr den wind

eva ist grad arbeiten kp ich hab schon ne fgroße feuerzeuggZ DOSE WEG GEHAUN mein special schneps rein gehaun unnd bin bei meinem 1. bier werd dann wohl wenn die 3 leer sind zu den am sternplatz alkis schaun... hab von botan sogar halluinationen wenn ich mir genug rein hau, höre stimmen sehe sachen doppelt fühle mich glücklich....
4.8.14 14:14


gesoffen

die letzten tage nur gesoffen gepennt und feuerzeuggas rein gehaun mal ne schlaftablette geraucht die alkis vom sternplatz ein paar ein geladen und mit denen im partykeller gefeiert, musik voll auf gedreht gehabt ab nachmittags und gekocht und so und jetzt hat meine mutter mir verboten wen mit zu bringen alles sei verdreckt... einmal von der polizei aufgehalten worden weil jemand sie angreufen hat weil ich drogen öffentlich konsumier dabei wars nur feuerzeuggas... die hmam mich dann durchsucht und nur tee und muskatnuss und feuerzeuggas gefunden alles legal XD einmal bei uwe gepennt da ham mer uns ab geschossen und einmal bei meinem vater nachts angekommen und so besoffen gewesen dass er mich nicht mehr raus gelassen hat...
1.8.14 21:13


voll absturz

gestern mittags schon mit den sternplatzgammmlern schnaps und bier getrunken unnd dann a weng zum manu dann zu mmir zu gedröhnt mit valium und dipiperon unddann noch feuerzeuggas geschnüffelt und auch noch dann zu mir in die wohnung meiner mutter musik voll auf gedreht dann essen gekocht und so nd dann mitm uwe noch zur augibar aber die ham uns net rein gelassen unnd dann warn mer bei meonem vater und da hab ich dann gepennt und heut früh hat er mmich zurück gefahren.... ziemlicher absturz und alle sind sauer
31.7.14 08:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung